top of page

Wer Wir Sind

Woran Wir Glauben

Was Wir Machen

AGENTUR

dreissig24 ist eine Full-Service-Agentur mit Schwerpunkt für Kunden aus Bau, Handwerk und Industrie.

Wir beraten Unternehmen, Verbände und mittelständische Betriebe in den Bereichen Konzeption, Kreation und Kommunikation.

Unsere langjährigen Erfahrungen in Markenentwicklung, Design und Kommunikationsstrategie verbinden wir in einer durchdachten Zusammenarbeit mit unseren Kunden.

Wir gestalten und revitalisieren Marken und entwerfen strategische, zielgerichtete Maßnahmen für ihre Positionierung - analog und digital.

Unsere Beratungsleistung umfasst die Entwicklung von Kampagnen und Kommunikationskonzepten, Corporate Design und Markenrevitalisierung.

Wir begleiten unsere Kunden im Bereich Öffentlichkeitsarbeit, Social Media und Content Marketing und vertrauen dabei auf einen ganzheitlichen und gemeinschaftlichen Beratungsansatz. So stellen wir sicher, unsere Kunden nicht nur öffentlichkeitswirksam zu platzieren, sondern nachhaltig zu positionieren.

TEAM

Philip Beushausen

Geschäftsführung, Strategie und Kreation

„Als Unternehmer ist es mir wichtig, nachhaltige Werte zu schaffen und Tradition und Zukunft miteinander zu verbinden.
Als Berater ist es mir wichtig diese Leidenschaft zu teilen.“

Philip Beushausen leitet als Geschäftsführer die Strategie- und Kreativabteilung von dreissig24 und formt Marken und Kampagnen konzeptionell.
Mit mehr als 15 Jahren internationaler Erfahrung in den Bereichen Corporate Strategy und Brand Management, nutzt Philip Beushausen sein Wissen vielfältig um es gezielt mit Kunden zu teilen und zu potenzieren.
Markenentwicklung und der strategische Aufbau von Kampagnen, Produkten und Marken ist Kernkompetenz und Motivation zugleich. Die konstante Abwägung zwischen langfristigen strategischen Partnerschaften und kurzweiliger Vermarktung muss auf allen Ebenen Selbstverständnis sein.

Als Unternehmer ist Philip Beushausen weltweit aktiv und ist auf die Verbindung von Handwerk und Design spezialisiert. Allen Unternehmungen gemein ist der Ansatz, regionalen traditionellen Betrieben eine Plattform zu bieten und sie international zu vernetzen.

Rebekka Csizmazia

Geschäftsführung, PR & Kommunikation⠀

„Markenkommunikation, fängt mit dem Selbstverständnis der Marke an und macht dieses erlebbar. Marken darf sich nicht aufdrängen, sondern muss vom Konsumenten eingefordert werden."

Rebekka Csizmazia leitet als Geschäftsführerin die komplette PR und Kommunikation von dreissig24 und betreut Kunden sowohl strategisch als auch medial.
Mit 15 Jahren Erfahrung als PR-Strategin und Kommunikationsberaterin hat Rebekka Csizmazia nicht nur viele Kunden und Marken strategisch platziert, sondern sich selbst auch als Schnittstelle funktionaler Kommunikation etabliert.

Kommunikation eben nicht als Agitation zu nutzen, sondern als weitsichtige Konstante im Bereich Markenplatzierung in der öffentlichen Wahrnehmung, ist Ihr Erfolgsmodell.

Vom Zeitgeist getrieben, zielt die Arbeit als Kommunikationsleiterin darauf ab, analoge, digitale und soziale Verbindungen zwischen Kunden, Marken und Medien zu schaffen und konstant zu etablieren.

Christian Malsch von Stockhausen

Director of Photography⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

„Werte und Emotionen sichtbar machen, die dem Betrachter oft verborgen bleiben, sind Leidenschaft und Antrieb, die über ein Bild hinausgehen.“

Christian Malsch arbeite seit 20 Jahren als Fotograf und ist auf Kampagnen-, Architektur-, Event- und Portraitfotografie spezialisiert.
Marken, Bauten und Personen in ihrem Wesen und Wesentlichen abzubilden ist Antrieb und Anspruch zugleich.

Christian Malsch stellt in seiner Arbeit stets die Bedürfnisse des Kunden in den Mittelpunkt und schafft es so den Spagat zwischen realer Welt und fiktiven Installationen herzustellen.

Seine Bilder zeugen nicht von Situationen, sondern erzählen Geschichten.
Diese Geschichten machen die Kommunikation umso effektiver, denn sie machen Kampagnen, Marken und Personen lebendig.

Clemens Barth

Art Director

„Gutes Design gibt Antworten auf strategische Fragen.“

Clemens Barth arbeitet seit 10 Jahren als Kommunikationsdesigner und Cinegraph und ist auf die audiovisuelle Wiedergabe von Design spezialisiert.

Gutes Design beruht immer auf einer strategischen Überlegung und Stringenz.

Jedes Gestaltungselement muss einen Zweck erfüllen. Farben, Formen und Funktionen untermalen diese strategische Überlegung und machen so Kommunikation erlebbar.

Clemens Barth versteht sich auf genau diese tiefere Bedeutung von Design und schafft es mit seiner Arbeit, die Bedürfnisse von Unternehmen und Konsumenten gestalterisch in Einklang zu bringen.

Marco Schroeder

Senior Berater

„Gute Projekte beginnen mit Ideen und enden mit Erfolgen.“

Marco Schroeder arbeitet seit mehr als 15 Jahren als Projektmanager und Berater und bringt die nötige Weitsicht mit, Projekten von Beginn an die richtige Struktur zu geben. Ziele effizient zu erarbeiten und gemeinsam mit den Kunden umzusetzen, begründen sein professionelles Selbstverständnis genauso wie auf unerwartete Ereignisse zu reagieren.

Bei dreissig24 verantwortet Marco Schroeder die planerische Koordination der einzelnen Projekte, strukturiert Prozesse und fungiert als Berater als Schnittstelle zwischen Kunden und Agentur.

Dmitrii Ivashchenko

Senior Web Developer

„Durch gutes Webdesign werden Ideen und Visionen zur gelebten Unternehmensphilosophie.“

Dmitrii Ivashchenko kommt aus der Ukraine zu uns, weil Solidarität grenzübergreifend zu unserer Geschäftsphilosophie gehört.
Mit einem Studium als Marine Ingenieur kennt Dmitrii sich fachlich bestens aus und denkt in großen Dimensionen - also genau so wie unsere Kunden auch.
Dmitrii kennt sich aus im Maschinenraum und es gibt keinen Motor den er nicht reparieren kann, sogar auf hoher See.

Seit 2017 verfolgt Dmitrii seine zweite große Leidenschaft und entwickelt Webseiten auf höchstem Niveau.
Dmitrii programmiert in HTML, CSS, Javascript und WIX Velo und wird zum zertifizierten Wix -Entwickler und WIX API-Spezialisten.

Das ermögtlich uns gemeinsam komplexe interaktive Webprojekte zu realisieren.

Dmitrii treibt uns mit seiner Motivation und seinem Perfektionismus zu immer neuen Leistungen an und die optimale digitale Lösung für unsere Kunden zu entwickeln kennt keine Grenzen.

Gerhard Waldherr

Director of Storytelling

„Nichts definiert Dich mehr als Deine Geschichte und nichts interessiert mich mehr als diese Geschichten zu erzählen.“

Gerhard Waldherr, geboren in Bad Tölz, ist der Sohn eines Maurers, hat während seines BWL-Studiums als Aushilfe auf dem Bau gearbeitet und in der zweiten Eishockey-Bundesliga für einen Klub gespielt, dessen Sponsor ein Bauunternehmen war. Ein Indiz mehr, dass wir alle auf vielfältige Weise mit Bauen verbunden sind.

Danach ging es in die Welt als Redakteur der Süddeutschen Zeitung, Reporter beim Stern, freier Korrespondent in New York und als Chefreporter von brand eins Wirtschaftsmagazin. Diverse Journalistenpreisen folgten und Nominierungen für den Egon-Erwin-Kisch-Preis sowie den Deutschen Reporterpreis.
Mit seinen Texten und Büchern erzählt Gerhard Waldherr weit mehr als Geschichten, sondern taucht ein in ganz besondere Lebenswelten. So zuletzt in seinem Buch "Beton und Bytes" über Bauen und Zukunft.

Elizabeth Morland

Office Management

„Am Ende des Tages besteht jedes Unternehmen aus Menschen, die es gilt zusammenzubringen.“

Elizabeth Morland ist seit 17 Jahren in Agenturen und Beratungen engagiert und leitet die Geschicke im Hintergrund.
Dabei trifft sie als erfahrene Office Managerin immer den richtigen Ton, um alle gemeinsam an einen Tisch zu bringen und Projekte optimal zu steuern.

Sie gibt intern den Ton an und sorgt dafür, das alle Prozesse reibungslos ablaufen.

Wir suchen neugierige, inspirierende, bodenständige Menschen, die sich entfalten, weiterentwickeln wollen und in einem professionellem Umfeld arbeiten möchten.

Wir bieten Arbeitsstrukturen mit flachen Hierarchien und fördern Eigenständigkeit im Umgang mit Kunden.

Wir freuen uns über Bewerberinnen und Bewerber mit einer besonderen Affinität für Bau und Handwerk.

JOBS

bottom of page